YOGA Gabriela Silva

# v ist in Chrome grob ausgerichtet (in IE leider nicht)

 

Aktuelles     Gabriela Silva       Hatha-Yoga      Hormon-Yoga      The Reconnection™      Programme      Preise

Anmeldung (PDF)       Zuschüsse       Kontakt       Ausbildung       Ereignisse       Weisheiten       Links       Impressum & AGB

Hormon-Yoga
 

zur hormonellen Balance in den Wechseljahren

004 Hormon yoga 0190
008 Bluschmal 35b

Kursangebot 2016

Einzelunterricht, 5 Stunden
2 - 3 Termine individuell vereinbar
Preis: 260 €

Zwei-Tages-Workshops
Jeweils Samstag und Sonntag 14:00 - 18:00 Uhr
6./7. Februar
23./24. April
19./20. November
Auf Anfrage andere Termine individuell buchbar.
Preis: 198 €

6-Wochen-Kurse auf Nachfrage
Dauer: 90 Minuten
Preis: 210 €

Weiterführende Kurse (6 Wochen) auf Anfrage
Preis: 25 € je Abend

Anmeldeformular für alle Yoga-Angebote herunter laden (im PDF-Format)

Hormon-Yoga ist eine dynamische Yoga-Form, die schnelle Ergebnisse zeigt. Sie nutzt Übungen und Techniken, die spezialisierter sind als im Hatha-Yoga. Sie ist leicht zu praktizieren. Kurz gefasst ist dies eine natürliche und ganzheitliche Behandlung. Mittels innerer Massagen, während der Atemübungen und Körperstellungen, sowie der Lenkung der individuellen Lebensenergie werden die Drüsen aktiviert, die die weiblichen Hormone produzieren.

Die Wechseljahre sind eine Phase bedeutender Veränderungen im Leben einer Frau. In Vorträgen, Seminaren und Kursen gewinnen Sie einen Einblick in die Theorie und Praxis des Hormon-Yoga. Sie könnnen sich mit dem Wesen der Wechseljahre und der damit verbundenen körperlichen, mentalen und emotionalen Auswirkungen vertraut machen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit sich besser zu verstehen und anzunehmen. Das Konzept des Hormon-Yoga beinhaltet eine dynamische Yoga-Praxis, die in Verbindung mit Atemtechniken und Energielenkungen intensiv den Energie-Körper bearbeitet. Es wird eine Übungsreihe gelehrt, die einen positiven Effekt auf die bekannten Symptome der Wechseljahre ausübt und führt zu Vitalität und emotionalem Gleichgewicht.

Seminare und Kurse richten sich an alle Frauen ab 35 Jahren, insbesondere Frauen mit Wechseljahrsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden (PMS) sowie an Frauen mit unerfülltem Schwangerschaftswunsch. Die Übungen unterstützen auch junge Frauen, ihren Hormonhaushalt in ein ausgewogenes Gleichgewicht zu bringen und über Jahre zu halten.

 

 

Stand: 12.11.2015